Vortrag

Wandel in der Bestattungskultur

Termine/Angebote

Bestatter Helmut Ramsaier (re.) mit Sohn Mark Ramsaier

In Kooperation mit der vhs Landkreis Konstanz e. V. und dem Kommunalen Kunst- und Kulturzentrum K9 e.V.

 

Wenn Menschen einen Angehörigen verloren haben, muss in einer Zeit der extremen psychischen Belastung die Bestattung organisiert werden. Die abnehmende kirchliche Bindung, die steigenden Kosten für herkömmliche Bestattungsarten, der Wegfall des Sterbegeldes und veränderte individuelle Vorstellungen führen zu einem Wandel in der Bestattungskultur. Helmut Ramsaier führt mit seinem Team ein Bestattungshaus. Er berichtet von neuen – und alten – Bestattungsformen und -riten beim Abschied von Angehörigen

 

Helmut Ramsaier ist Bestatter und führt in der dritten Generation ein Familienunternehmen.

 

Zur Veranstaltungsreihe

Datum12.11.2019
Uhrzeit19:30 – 21:00 Uhr
OrtKommunales Kunst- und Kulturzentrum K9 e.V., Hieronymusgasse 3, 78462 Konstanz
Kosten 7,00 € – Schüler*innen und Studierende mit Ausweis sowie Inhaber*innen der vhs-Vortragskarte frei

Allgemeine Infos oder Fragen
+49 (0)7531 69138-0
Kontaktformular