Beratungsgespräch

Beratungsgespräch

Termine/Angebote

Wir sind mit den Themen Abschied, Verlust, Sterben, Tod und Trauer vertraut.

Für uns im Hospizverein heißt Beratung nicht, einen Weg zu wissen, sondern gemeinsam mit nach Lösungen zu suchen.

Wir hören zu, denken mit und begleiten Sie auf Ihrem ganz eigenen Weg. Sie sind bei uns richtig, wenn Sie selbst lebensverkürzt erkrankt sind, sich mit dem Lebensende auseinandersetzen müssen oder Menschen in solchen Situationen nahestehen und Unterstützung brauchen.

Antworten auf Fragen am Ende des Lebens können oft nur individuell und interdisziplinär gefunden werden. Daher arbeiten in unserem Team Fachkräfte verschiedener Professionen.

Wir arbeiten eng mit Kliniken, niedergelassenen Ärzten*innen, der Brückenpflege, ambulanten Pflegediensten, Beratungsstellen und anderen Einrichtungen vor Ort zusammen. Außerdem sind wir in ein überregionales Hospiz-Netzwerk eingebunden. Bei Bedarf vermitteln wir Ihnen auch Dienste oder Hilfen.

Ein Beratungsgespräch ist in der Regel zeitnah möglich und ist für Sie kostenfrei.

Wenn Sie ein Gespräch zum Thema Patientenverfügung wünschen, dürfen Sie von uns keine rechtliche Beratung erwarten. Gerne teilen wir aber unsere Erfahrungen mit Ihnen, nehmen uns Zeit und unterstützen Sie, damit Sie Ihre Patientenverfügung so formulieren, wie es ihnen tatsächlich entspricht.

Es wird immer gleich ein wenig anders, wenn man es ausspricht.

Hermann Hesse

Erste Anfrage für ein Gespräch
+49 (0)7531 69138-0
Kontaktformular