Vortrag

Verena Kast

Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben

Termine/Angebote

Die Kraft des Lebensrückblicks

Teilnahme auch per Zoom möglich, vgl. unten

Nicht nur ältere Menschen fragen sich nach Sinn oder Bedeutung ihres Lebens. Oft können wir im Rückblick auf unser Leben auch in Umwegen oder Abwegen und in Entscheidungen, die Probleme brachten und schmerzvoll waren, etwas Gutes entdecken. Wir erkennen, dass wir das Beste daraus gemacht haben.
Verena Kast ermutigt hierzu und gibt Anregungen, wie wir Kraft aus Erlebtem und Bewältigtem schöpfen und nach vorn schauen können. In der psychologischen Forschung zeigt sich, dass Menschen, die sich auf einen Lebensrückblick einlassen, aufgeschlossener und dem Leben gegenüber positiver eingestellt sind.
Verena Kast macht anhand zahlreicher Beispiele deutlich, dass wir profitieren, wenn es uns gelingt, das gelebte Leben als das wirklich eigene Leben anzunehmen.

Bei Teilnahme per Zoom, Mi 27. April 19:30:
Teilnahme über diesen Link:
https://us06web.zoom.us/j/85913730564?pwd=VVhBNW51YkVUelcxeUQwdGpLOEdzQT09
Meeting-ID: 859 1373 0564
Kenncode: 225036
Sie können ab 19:15 Uhr dem Zoom-Meeting beitreten.

 

Zur Veranstaltungsreihe

Datum27.04.2022
Uhrzeit19:30 – 21:00
OrtKulturzentrum am Münster (Wolkensteinsaal)
78462 Konstanz
KostenEintritt frei
über Spenden zur Kostendeckung freuen wir uns
Corona-HinweisEs gelten die Regeln der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg
Kooperationvhs Landkreis Konstanz e. V.
ReferentinVerena Kast
Verena Kast, Psychotherapeutin, Dozentin, Lehranalytikerin am C. G. Jung-Institut Zürich, Professorin und Ehrenpräsidentin der Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie.
BuchtippVerena Kast:
Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben
– Die Kraft des Lebensrückblicks
Herder Verlag
ISBN 9783451065019
Flyer zum Download

Allgemeine Infos oder Fragen
+49 (0)7531 69138-0
Kontaktformular